Burger

Impressum

Dank

Diese Geschichtensammlung wäre nicht möglich gewesen ohne die rege Beteiligung von all den Menschen, die an unseren Erzählcafés und Schreibwerkstätten mitgewirkt haben, die uns vertraut haben und die uns ihre Geschichten erzählt oder selber geschrieben haben.
Mitwirkende Geschichtensammlung

Altea Baumann
Antonella Carollo
Arber
*Ava
Aresu
*Carole
*Chaci
Christina
Deniz
Dilara
Ebra
Jennifer Khakshouri
Kapi Kapinga Grab
*Kaltrina
Laura Giulia Spirito
*Lupin
Lorend Matoshi
Magdalena
Mani Owzar
Maryam Darvishbeigi
*Mila
Merjema
Meryem
Michèle Naomi
Naomi Scott
Natalie Avanzino
Nina Müller
Nina Stähli
*Omar
Patrizia
Peter Baumann
*Rana
*Reeva
*Ramira
*Soraya
Sandra
Sanja
*Sarina Selma
Serap Günaydin
*Shaila
*Simin
Tanja Petraskovic
Mitwirkende Schulklassen
Schüler*innen der Sekundarschule Trimbach, SO
Schüler*innen der Sekundarschule Leutschenbach, ZH

Verschiedene Künstler*innen haben dieses Vorhaben unterstützt. Wir möchten herzlich für die literarischen Beiträge, die Arbeit bei den Textwerkstätten, die Illustrationen und für die Produktion der Hörspiele danken.

Textbeiträge
Melinda Nadj Abonji
Amina Mvidie

Illustrationen, Video und Cartoons
Aresu
Michael Mittag, https://www.haudegen.ch/            

Audioproduktionen Manifest und Fragt uns gerne...was anderes!
Mit: Wanda Wylowa; Musik: Rami Msallam; Technik: Salomon Baumgartner
Regie: Erik Altorfer und Rami Msallam

Audioproduktion Warum?
Text und Stimme: *Lupin

Audio-Collage
Originalstimmen Erzählcafé
Schnitt: Rahel El-Maawi

Kreative Textateliers
Gina Bucher, https://albertina.ch/
Erik Altorfer

Lektorate
Gina Bucher
Madlaina Lippuner
Ursina Tones  

Grafik und Design
Arabesque Studio
www.arabesquestudio.com
Jumana und Ranja Issa

Redaktion, Textbeiträge und Gesamt-Projektleiterinnen postmigrantische Schulkultur
Rahel El-Maawi
Cathrine Lutz            

Begleitgruppe Gesamtprojekt
Kijan Espahangizi
Elke-Nicole Kappus
Inés Matteos
Carmen Mörsch
Claudio Nodari
Isabelle Redaelli
Markus Truniger

Punktuelle Projektmitarbeit
Bettina Aremu, Projektleitung Phase 1
Fuat Köçer, Projekt-Mitinitiator
Aldir Polymeris, Mitwirkung Blockwoche Schule Trimbach
Nina Tschomba, Projektassistenz Phase 1

Projektsupport Geschichtensammlung
Andrea Arezina
Claudia Godwin
Angelika Knapp
Mani Owzar
Tanja Petraskovic        

INES Geschäftsstelle und Vorstandsausschuss Bildung
Nicolle Bussien, Mitarbeit Geschäftsstelle
Asmaa Dehbi, Vorstand des Vereins Neue Schweiz
Rohit Jain, Geschäftsführer (bis Anf. 2019)
Elio Lanari, Vorstand des Vereins Neue Schweiz
Inés Mateos, Vorstand des Vereins Neue Schweiz
Maria Cecilia Quadri, Geschäftsführerin

Dieses Projekt war nur möglich dank der finanziellen Unterstützung von:





Herausgeber*in
Institut Neue Schweiz, INES (2021). Frag mich, wo ich zu Hause bin. Schulgeschichten der postmigrantischen Schweiz. www.ines-schulgeschichten.ch.

Redaktion, Textbeiträge und Gesamt-Projektleitung Rahel El-Maawi und Cathrine Lutz


Zürich, Trimbach, Bern, 18. Juni 2021